Alois Karl Bundestagsabgeordneter für Amberg-Sulzbach-Neumarkt


Alois Karl spricht im Bundestag zum Bundeshaushalt 2015

Berlin. Der Wahlkreisabgeordnete für Amberg-Sulzbach-Neumarkt Alois Karl spricht am Donnerstag zwischen 10 und 11 Uhr im Plenum des Deutschen Bundestages. Alois Karl betreut als Mitglied des Haushaltsausschusses den Einzelplan des Bundesaußenministers Frank Walter Steinmeier. Die Ausgaben im Einzelplan des Auswärtigen Amtes werden im Regierungsentwurf auf rund 3,4 Milliarden Euro für das Jahr 2015 veranschlagt. Das Kapitel „Sicherung von Frieden und Stabilität“ umfasst dabei ein finanzielles Volumen von 1,23 Milliarden Euro und damit mehr als ein Drittel der Gesamtausgaben.

Mit der ersten Lesung positioniert sich der Deutsche Bundestag erstmalig zum Regierungsentwurf. Der Entwurf wird dann zur Detailberatung in den Haushaltsausschuss und in die jeweiligen Fachausschüsse verwiesen. Erst nach der abschließenden Beratung im Haushaltsausschuss und der Beschlussfassung in zweiter und dritter Lesung im Deutschen Bundestag wird feststehen, wieviel Geld das Parlament der Bundesregierung für welchen Zweck im Haushaltsjahr 2015 bewilligt.

Interessierte Bürger können die Rede im Fernsehen auf Phoenix oder im Internet via Livestream unter www.bundestag.de verfolgen.